Werbetechnik

Fensterbeschriftung: heute beinahe in jedem Ladengeschäft zu finden

Viele Büros und Ladengeschäfte nutzen Fensterbeschriftung als Informationsträger. Bestimmte Produkte, Waren und Dienstleistungen können mit Fensterbeschriftung beworben werden - oder es wird direkt auf die jeweilige Kanzlei oder Firma hingewiesen.

Auch bei Fensterbeschriftung gilt die einfache Regel, dass so viele Menschen wie möglich die Fensterbeschriftung lesen und beachten sollen. Gerade in der Modebranche wird mit bunten Farben und in großen Buchstaben auf Sonderangebote oder spezielle Verkaufsevents hingewiesen, andere locken mit Fensterbeschriftung für eine günstige Fahrzeuginspektion, Nagelpflege, Haarkosmetik oder andere Sonderaktionen.

Eine Fensterbeschriftung bietet sich natürlich auch dann an, wenn Sie die Scheiben Ihres Fahrzeuges mit einer Fensterbeschriftung versehen wollen. Die bekannten ABI- Aufkleber sind seit einigen Jahren ein fester Bestandteil des Straßenbildes. Dabei können Sie die Fensterbeschriftung für Ihre Autofenster selbst erstellen und uns mit der Umsetzung beauftragen.

Ein weiterer Vorteil, den eine Fensterbeschriftung aus unserem Hause aufweist ist, dass sie bei Bedarf genauso leicht wieder zu entfernen ist. Gerade für kurzzeitige Werbeaktionen oder einen Schlussverkauf sind unsere Folienbuchstaben ausgesprochen gut geeignet.

Sehen Sie sich auf unserer Homepage in Ruhe die Angebote und Möglichkeiten an die wir für Sie im Bereich der Fenster- und Folienbeschriftung zusammengestellt haben. Wenn Sie Fragen haben sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gern.

Mehr zu Folienschriften und Magnetbuchstaben: